Fugensand für neue und alte Pflaster.

Einfachste Anwendung, bewuchshemmend, auch auf alten Pflasterflächen

Hier finden Sie Fugensande für verschiedene Anwendungsbereiche und in verschiedenen Farben. Bei Fugensanden sollte man beachten, dass es neben den klassischen Fugensplitten, welche einfach nur aus feinen Gesteinskörungen wie z.B. 2-5mm oder 1-3mm bestehen, mittlerweile auch stabilisierte Fugesande gibt, bei denen durch Zugabe spezieller biologischer Zusatzstoffe eine höhere Festigkeit und eine gewisse Resistenz gegen Bewuchs erreicht werden. Solch hochwertiger Fugensand sorgt für eine deutlich bessere Dauerhaltbarkeit in Sachen Pflegeaufwand und Optik.