-15%
Trockenmauerstein Grauwacke bunt 15 - 45 cm spaltrau
Grauwacke für den Garten
Diese Trockenmauersteine bzw. Bruchsteine aus Grauwacke sind ein absoluter Klassiker im Bereich der Natursteine. Sie sind relativ preisgünstig, da sie maschinell gebrochen werden, wogegen z.B. unsere Kalkfelsen nur bis zu einer Größe von 25cm maschinell hergestellt werden können. Größere Sortie...

Inhalt: 0.1 Tonne (90,60 €* / 1 Tonne)

106,50 €* ab 90,60 €* / Tonne
Jetzt kaufen
-15%
Granitplatte Kristall anthrazit VT 60 x 60 x 3 cm geflammt und gebürstet
Terrassenplatten aus der Serie Kristall anthrazit bestechen durch ihre lebendige Eleganz Viele Jahre lang wurde das Material Padang dunkel (G654) von uns sehr gerne als dunkle Granitplatte verkauft. Dieses ist aber mittlerweile leider nicht mehr gut verfügbar. Wir haben uns daher für einen sehr schönen und deutlich lebendiger...

Inhalt: 0.36 Quadratmeter (71,06 €* / 1 Quadratmeter)

ab 71,06 €* / Quadratmeter
Jetzt kaufen
Natursteinpflaster Basalt (Türkei) allseits gespalten
Größe Pflastersteine: 8/11 cm
Ein Klassiker unter den Pflastersteinen ist der Basalt. Nachdem früher auch aus Deutschland geschlagene Basaltpflastersteine hergestellt wurden, kommt seit mehr als 20 Jahren der größte Marktanteil dieses Natursteinpflasters aus der Türkei. Das Basaltpflaster wird aus Basaltsäulen handgeschlagen und hat daher manchmal eine Seite mit sandigen Verfärbungen (die äußere Patina der Basaltsäule), die aber bei der Verlegung im Regelfall nicht als Oberfläche verwendet wird.Das Resultat ist ein gleichmäßig Farbbild in dunklem Anthrazit welches absolut pfflegeleicht, frostisicher und unverwüstlich ist!

Inhalt: 0.1 Tonne (368,90 €* / 1 Tonne)

ab 368,90 €* / Tonne
Natursteinplatte Toskana spaltrau
Größe Natursteinplatten: 60 x 40 x 2,5 cm
Bei dem Toskana handelt es sich um einen beigebraunen Sandstein aus Indien. Die Platten sind gespalten und die Kanten handgeschlagen. Das Material wirkt dadurch sehr natürlich, hat aber einige Toleranzen in Stärke und der Oberfläche. Es macht Sinn Terrassenflächen mit größere Fugen von midestens 1-1,5cm zu verlegen um die leichten Unebenheiten an den Kanten gut zu egalisieren.Der Sandstein ist quarzgebunden, das heißt er ist hart frostsicher und auch pfelegleicht wenn er in Drainagemörtel verlegt wird. Lesen Sie mehr dazu in unserem technischen FAQ!Toskana ist eine komplette Produktserie mit Blockstufen, Pflastersteinen, Palisaden...

Inhalt: 0.24 Quadratmeter (58,92 €* / 1 Quadratmeter)

ab 58,92 €* / Quadratmeter
Feinsteinzeug Donna hellgrau VIVO!®
Größe Feinsteinzeugplatten: 60 x 60 x 2 cm
Eine eher klassische helle Betonoptik. Besonders ist hier der verwaschene "used look" der Platten.Eine gute Wahl für moderne Gestaltungen.

Inhalt: 0.36 Quadratmeter (45,22 €* / 1 Quadratmeter)

ab 45,22 €* / Quadratmeter
Tipp
Polygonal und Bruchsteinplatte Premium Porphyr 4 - 6 Stk./m², 2 - 4 cm stark OF spaltrau
Der italienische Porphyr ist seit Jahren die beliebteste Bruchplatte.Die natürliche Spaltoberflächen und die rötlich/gräuliche Färbung sind einzigartig!

Inhalt: 0.1 Tonne (487,90 €* / 1 Tonne)

ab 487,90 €* / Tonne
Tipp
Granitpalisade Kristall grau grob gestockt
Größe Palisaden: 12 x 12 x 25 cm
Granitpalisaden – Was Sie darüber Wissen sollten – Palisaden aus Granit werden seit vielen Jahren in Deutschland eingesetzt. Das magmatische Tiefengestein Granit ist absolut unverwüstlich, frostsicher und hält, halbwegs anständig verbaut, nahezu unbegrenzt. Im Natursteinhandel werden Granitpalisaden mit quadratischer Grundfläche (meist 12x12cm im Fachhandel und 10x10cm im Baumarkt) von Granitrandsteinen bzw. Leistensteinen mit rechteckiger Grundform von z.B. 8x20cm unterschieden. Beide Artikel gibt es dann jeweils noch in unterschiedlichen Längen. Hierbei werden Palisaden eigentlich immer stehend verbaut, Randsteine hingegen meist liegend, wobei sie wie Palisaden auch hochkant verbaut werden können, um z.B. bei geraden Anlagen Fugen zu sparen, oder etwas Bautiefe und Geld. Im Regelfall werden Granitpalisaden beim stehenden Verbau nicht verfugt. Sie sind trotz der rauen Oberfläche genau genug gearbeitet, um direkt aneinander verbaut zu werden. Eine tatsächliche Fuge ergibt sich hierbei nicht und ein oberflächliches „Verschmieren“ der Fugen sieht unschön aus und ist auch technisch oft nicht lange haltbar. Palisaden aus Granit, auf die Qualität kommt es an! Beim Preisvergleich von Granitpalisaden wird oft übersehen, dass keinesfalls immer die gleiche Qualität und auch nicht der gleiche Granit gehandelt wird. Unsere Palisaden sind in hochwertiger Fachhandelsqualität gefertigt, die auch für hochwertige Gartenbauprojekte von den besten Gartenbauern eingesetzt wird. Billige Baumarktware kann da oft nicht mithalten, besonders wenn es sich um Budgetartikel wie z.B. Palisaden mit dem Querschnitt 10x10cm handelt, die liebloser gefertigt sind und allein wegen der kleineren Seitenflächen im Verhältnis größere Toleranzen aufweisen können. Die sollten Sie nur kaufen, wenn Sie es wirklich rustikal mögen, oder nur kleine Höhen benötigen. Wenn Sie z.B. 150cm lange Palisaden so einbetonieren, dass Sie ca. einen Meter aus dem Boden gucken, dann dürfen diese nicht verdreht sein und keine größeren Ausbrüche aufweisen, was nur bei höherwertiger Ware der Fall ist. Welche Bearbeitung gibt es bei Granitpalisaden? Die Benennung der Oberflächenbearbeitung ist ebenfalls für Kunden wenig durchsichtig. Unsere Granitpalisaden werden als „grob gestockt“ gehandelt, was im Sinne des steinmetztechnischen Fachausdruckes „stocken“ eigentlich nicht ganz richtig ist. Gestockt wurde früher mit einem Stockhammer, der ähnlich eines Fleischerhammers eine Struktur aus kleinen Pyramiden aufweist und eine deutlich feinere Oberfläche erzeugen würde. Dagegen werden unsere Palisaden meist mit einer Druckluftmaschine fein gespitzt, also mit einem normalen Spitzeisen/Schlageisen…maschinell aber handgeführt. Das Resultat hierbei ist eine gleichmäßig raue Fläche mit ordentlich tiefer Struktur, die beim echten Stocken aber deutlich feiner und ebener wäre (Feingestockte Palisaden gibt es z.T. auch im Handel). Unsere Bezeichnung „grob gestockt“ soll die besseren Palisaden von den billigeren, einfach „gespaltenen“ abgrenzen. Gespalten ist ohne entsprechende Nacharbeit deutlich ungenauer und unförmiger, weil Granit nicht so leicht zu schlagen/spalten ist. Die Gestaltung und Pflege von Granitpalisaden Natürlich sind Granitpalisaden im Jahr 2024 nicht mehr neu, oder extrem innovativ. Dennoch werden sie immer noch häufig eingesetzt, weil diese Art von Palisaden ein sehr guter Mittelweg zwischen einer eventuell zu rustikaler Mauer und einer möglicherweise zu „toten“ Betonmauer/Winkelstein ist. Verbaut als Hochbeet, oder zum Abfangen kleinerer Wälle/Hänge im Garten, oder auch als kleiner „Zaunersatz“, oder als Treppeneinfassung…Palisaden sind immer noch beliebt in deutschen Gärten. Gute Landschaftsbauer und motivierte Privatleute holen immer noch neue Gestaltungsideen aus dem bekannten Material raus. Pflegemäßig sind die typischen Granitpalisaden in hellgrau absolut unproblematisch. Sie können im Sockelbereich zwar auch grün werden, können aber durch leichte Grünbelagsentferner wie den Antigrün Longlife nahezu ohne Arbeit wieder perfekt gereinigt werden. Dagegen sehen Winkelsteine und Betonpalisaden dann irgendwann wirklich alt aus da diese nachdunkeln, wenn sie ursprünglich hell waren, heller werden wenn sie ursprünglich dunkel waren, oder innerhalb weniger Jahre Ihre Farbe verlieren wie das berühmte rötliche Beton-Altstadtpflaster. Unser Tipp: Anständige Palisaden kaufen und ca. 1/3 der Höhe fest in Beton setzen, nicht verfugen. Bei Hochbeeten und hinterfüllten Palisaden kann man viel Gutes tun, indem man die Palisaden auf der Rückseite mit einer Deltafolie versieht, um die Dauerdurchfeuchtung zu verhindern. Die Pflegeleichtigkeit wird es Ihnen danken. Mehr zum Thema in unserem technischen Faq!

ab 7,74 €* / Stk.
Trockenmauersteine Elbtaler 15 spaltrau
Größe Natursteinmauern: 10 - 15 x 10 - 15 x 30 - 40 cm
Ein toller Trockenmauerstein für viele AnwendungenDer Elbtaler Sandstein ist ein hervorragender Trockenmauerstein für Gartenbauer und Heimwerker. Der Stein hat in der 15er-Ausführung ein sehr gutes Format für kleine bis mittlere Mauern. Wegen der relativ geringen Mauerstärke (Einbandtiefe) von ca. 15cm ist er auch ideal für kleinere Vorgärten und Hochbeete geeignet, bei denen man keine „dicken“ Steine verwenden möchte, weil diese zu wuchtig wirken würden. Beim Elbtaler handelt es sich um einen einen gespaltenen Mauerstein, dass heißt er wird vom Steinbruchunternehmen durch Nachbearbeitung (Knacken/Spalten) auf hydraulischen Spalttischen so formatiert, dass er relativ winkelig und formathaltig ist. (Daher ist er auch teurer als z.B. der Ibbenbürener Sandstein der nur maschinell sortiert wird) Da er aber freie Formate innerhalb der Größenangabe enthält, kann man ihn perfekt für eine unregelmäßige Schichtmauer einsetzen. Zusätzlich sind auch immer einige relativ lange Steine dabei, die einen bei der Einhaltung eines guten Mauerverbundes (Fugenversatz durch die gestapelten Steinlagen) helfen. Der größere Elbtaler 30 ist die ideale Wahl für größere Mauern die mehr Hangdruck aufnehmen sollen, oder Höhen bis 2 Meter erreichen sollen.Tipps für die Verarbeitung beim Elbtaler Mauerstein Der Stein spaltet nicht absolut eben, so dass es zum Teil auch etwas unförmige Steine gibt, mit denen man z.B. Ecken gestalten kann, oder welche dafür sorgen, dass die Mauer etwas lebendiger wirkt. Trockenmauern werden ja normalerweise ohne Mörtel, direkt auf ein Schotterfundament gebaut, beim Elbtaler kann man aber z.B. auch die Rückseite leicht vermörteln, wenn man z.B. ein Ausspülen von Boden durch die Mauer verhindern möchte. Der Mörtel wird dabei nicht/kaum im Sichtbereich verwendet, sondern nur in erdfeuchter Konsistenz auf der Rückseite der Mauer und für die unterste Lage als Fixierung. Das Ergebnis ist zwar nicht frostsicher, aber es verhindert dennoch über viele Jahre, dass z.B. bei einem Starkregen zu viel Boden aus/durch die Mauer gespült wird. >>> In vielen Bauanleitungen finden Sie den Hinweis Kies direkt hinter der Mauer als Drainage zu verwenden was aber für kleinere Trockenmauern und Hochbeete keinen Sinn ergibt und so auch nicht gebaut werden kann. Wir empfehlen beim Elbtaler den Bau mit vorhandenem Boden/Erde, oder die leichte Fixierung mit Mörtel auf Rückseite und Standfläche!Tipps zum Bau von Trockenmauern!

Inhalt: 0.1 Tonne (434,30 €* / 1 Tonne)

ab 434,30 €* / Tonne
Tipp
Natursteinverblender BRUGGE Schiefer 60 x 15 x 1,5 - 2 cm
Der Brugge Verblender überzeugt durch seine feine Schieferstruktur. Farblich liegt der Verblender eher bei einem grau/braun.Dank seiner Stärke auch gut für den Innenbereich geeignet.

Inhalt: 0.504 Quadratmeter (70,81 €* / 1 Quadratmeter)

ab 70,81 €* / Quadratmeter
Kies Beach Pebbles schwarz natürlich gerundet
Größe Kies: 8 - 16 mm Sackware 20Kg
Bei den Beach Pebbles schwarz handelt es sich um natürlich gerundete Strandsteine. Sehr gut kombinierbar im Bereich der Wasserspiele.Besonders Nass ein Blickfang!

ab 12,57 €* / Sack
Splitt und Schotter Yellow Sun
Größe Splitt: 11 - 16 mm
Der Yellow Sun Splitt zeichnet sich durch seine helle gelbe Färbung aus. Nass jedoch wird die Farbe deutlich intensiver.Passt sehr gut zu den Materialien Toskana oder Lemon.

Inhalt: 0.1 Tonne (172,60 €* / 1 Tonne)

ab 172,60 €* / Tonne
Terra S Längsprofil 3000-Z feuerverzinkt
Größe Terra-S: 2400 x 100 mm
Die verzinkten Längsprofile von Terra-S zeichnen sich dank der Oberfläche durch ihre Beständigkeit aus. Eine klare, aber nicht zu aufdringliche Möglichkeit der Randbegrenzung.

ab 37,70 €* / Stk.
Steingarten Zubehör Splittstabilisierungsmatte, schwarz 119 x 78,6 x 3 cm aus Polypropylen, mit Wurzelschutztuch
Für begehbare Splitt- oder Kiesflächen sind die Stabilisierungsmatten eine gute Wahl um eine stabile Fläche zu schaffen.Dank der Wabenstruktur lassen die Matten sich problemlos aneinander fügen.Für einen wirklich optimalen Unkrautschutz empfehlen wir zusätzlich das Unkrautvlies Plantex Gold!

ab 18,86 €* / Stk.
Akemi Anti-Grün Power
Gebindegröße Reinigungsmittel: 1 Liter Flasche
Anti-Grün Power von Akemi entfernt sofort alle natürlichen Beläge, Verfärbungen, Vogelkot usw.. Verdünnt oder pur einsetzbar.Nicht in der Nähe von Zierblumen verwenden, da der Reiniger alle organischen Substanzen angreift.

ab 16,18 €* / l

Lieblingsplätze
Hier finden Sie Bilder zum Träumen und Verweilen. Wunderschöne Gärten aus Naturstein und viele natürliche Elemente wie Wasser, Pflanzen und auch grüne Steingärten. Perfekt als Inspiration für die Gestaltung von Ihrem eigenen Lieblingsplatz!
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Zur Galerie
Kies und Splitt
In der richtigen Kombination werden kleine Kiesflächen oder geschotterte Wege nicht zum gefürchteten "Schottergarten". Gute Gestaltung, eine sinnvolle Bepflanzung + ein wenig Kreativität und schon entstehen wunderschön pflegeleichte, natürliche Gärten.
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Zur Galerie
Terrassen und Wege
Flächen und Wege aus Naturstein oder hochwertigem Feinsteinzeug sind nicht nur haltbar und sehr pflegeleicht, sie sehen auch toll aus! Intelligent kombiniert mit weiteren gärtnerischen Elementen enstehen so natürliche Gärten mit Stil und Charme.
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Zur Galerie

Verarbeitung und Pflege
Sie suchen Informationen über die Verlegung und Pflege von Terrassenplatten und anderen Produkten, dann sind Sie hier richtig. Denken Sie bitte immer daran, dass die richtige Verarbeitung unserer Produkte sehr wichtig ist damit Sie deren Vorteile auch langfristig genießen können...! - Sandfugen mit Ameisen und Unkraut sind heute sehr einfach zu vermeiden-
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Jetzt informieren!
Tipps und Inspirationen
In dieser Rubrik finden Sie viele hochwertige Informationen zu Themen wie Gartenbau, Gestaltungs- und Materialtipps sowie humoriges und einige gute Ideen zum Geldsparen im heimischen Garten. Weiterhin erfahren Sie hier auch mehr über uns...
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Mehr erfahren
Unser technisches FAQ
Wenn Sie wissen möchten welche Gesteinsarten pflegeleicht sind, wie man Blockstufen verbaut oder Verblender verklebt..., dann sind Sie richtig in unserem umfangreichen technischen FAQ. Was hier nicht steht erklären wir Ihnen gerne per Mail oder am Telefon.
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Jetzt informieren

Infothemen

NATURSTEIN
Besser natürlich!
Warum verkaufen wir eigentlich ausgerechnet Natursteinprodukte? Ein Erklärungsversuch...
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Jetzt entdecken
VIDEOBEREICH
Info- und Erklärvideos
Hier finden Sie eine Auswahl an Erklärvideos zu vielen Themen und technischen Fragen und Anwendungen.
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Jetzt entdecken
NACHHALTIG
Unsere Marke regiostein
Hier finden Sie mehr über unsere Marke regiostein. Natursteine nachhaltig, hochwertig und nah.
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger
Jetzt entdecken